Freitag, 28. September 2012

" Lara" mal anders ;o)







Hmm - ich glaube langsam, dass ich meine Prinzessin schon etwas zu sehr verwöhne!
Ich wollte ihr eigentlich einen Hose zu der Bandito nähen ...
... Annika hat sich aber mit ihrem Lieblingsschnitt "Lara" durchgesetzt,
ich habe dann "Lara" etwas abgewandelt (wir haben jahreszeitgemäß große Taschen für Kastanien gebraucht ;o)
und somit ist aus der Hose ein Rock geworden.
 
Liebe Grüße

Gosia

Schnitt: Lara C*Z*M (abgewandelt)
Stoffe: Jeans "Gina" (Hilco), Stenzo
Sticki: Huups

Kommentare:

  1. ...wow, so eine tolle kombi !

    viele ♥-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine traumhaft schöne Kombi!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  3. eine super kombi hast du da gezaubert ♥ glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. ***Zauberhaft*** das gesamte Outfit... die Bandito finde ich ja nach wie vor *traumhaftschön*... *schwärm*

    Schönes W-ende

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Wow , das sieht toll aus und ist ganz nach dem Geschmack meiner Jüngsten , die im Moment auch überall Taschen dran braucht ... warum auch immer .
    Lustiger weise hatten wir die Tage auch unseren Lara-Rock an und sie hat daran die "plötzlich" fehlenden Taschen bemängelt - obwohl sie ihren Rock liebt.
    Deine Idee die Passe einfach "zu doppeln " finde ich klasse .Würde ich gern mal ausprobieren , wenn es dir recht ist ?!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone.
      Sorry für die späte Antwort.
      Aber klar doch! Bin schon gespannt, ob Deiner Tochter die Taschen auch so toll finden wird. Freue mich schon auf Deine Version :o)
      Liebe Grüße
      Gosia

      Löschen